Über uns

Konzeption

Um die pädagogische Qualität zu sichern wurde 1996 das pädagogische Verständnis in einer Konzeption fest gelegt, die seitdem regelmäßig überarbeitet wird. Durch Zusammenarbeit von Träger, Eltern und dem KITA-Team wurde 1998 erstmals eine Gruppe mit Einzelkindintegration eröffnet. Verstärkte sprachliche Förderung wurde zu einem Schwerpunkt in der Frühförderung. 2005 trat das Bayerische Kinderbildungs und Betreuungsgesetz (Baykibig ) in Kraft. Grundlagen unserer pädagogischen Arbeit sind seit 2005 der Bayerische Bildungs- und Erziehungsplan und seit 2012 die Bayerischen Leitlinien für die Bildung und Erziehung von Kindern bis zum Ende der Grundschulzeit (BayBL).

Die Konzeption der KITA Pusteblume können Sie unter folgendem Link einsehen:

Über uns

Konzeption

Um die pädagogische Qualität zu sichern wurde 1996 das pädagogische Verständnis in einer Konzeption fest gelegt, die seitdem regelmäßig überarbeitet wird. Durch Zusammenarbeit von Träger, Eltern und dem KITA-Team wurde 1998 erstmals eine Gruppe mit Einzelkindintegration eröffnet. Verstärkte sprachliche Förderung wurde zu einem Schwerpunkt in der Frühförderung. 2005 trat das Bayerische Kinderbildungs und Betreuungsgesetz (Baykibig ) in Kraft. Grundlagen unserer pädagogischen Arbeit sind seit 2005 der Bayerische Bildungs- und Erziehungsplan und seit 2012 die Bayerischen Leitlinien für die Bildung und Erziehung von Kindern bis zum Ende der Grundschulzeit (BayBL).

Die Konzeption der KITA Pusteblume können Sie unter folgendem Link einsehen: